HINTER DEN KULISSEN DES WALDES

Vortrag und Waldrundgang

In diesem Vortrag mit anschliessendem Waldrundgang möchten wir Ihnen den Lebensraum der Wildtiere näher bringen und aufzeigen, wie die Wildtiere in unseren Wäldern leben. Muriel Peterhans hat die Ausbildung zur Jägerin im Sommer 2020 abgeschlossen und engagiert sich nun in Baden im Wald. Sie gibt Ihnen einen Einblick in die Wildkunde, erläutert die verschiedenen Tierarten und ihre spezifischen Verhaltensweisen und erklärt, was es für Hundehaltende im Wald zu beachten gilt.

Überdies gibt Muriel Peterhans Ihnen wertvolle Tipps mit auf den Weg, wie man sich bei einem Unfall mit Wild korrekt verhält. Der Vortrag ermöglicht Ihnen zudem einen Einblick in die Hege und Pflege der Jäger, deren Ausbildung und zeigt Ihnen die vielfältigen Aufgaben des Jagdpächters und Jagdaufsehers neben der eigentlichen Jagd auf.

Auf dem anschliessenden Waldrundgang mit den Hunden gehen wir gemeinsamen auf Spurensuche und Sie haben die Möglichkeit, vor Ort Fragen zu stellen.

Ziel dieses Vortrages ist es, das gegenseitige Verständnis zu fördern, Vorurteile abzubauen, Wissen über die hier lebenden Wildtiere und ihre Verhaltensweisen zu vermitteln und den Wald aus einer anderen Perspektive kennen zu lernen. Gewünscht ist ein offener und konstruktiver Dialog zwischen Jagdbeauftragten und Hundehaltenden.

Haben Sie Lust, gemeinsam mit Muriel Peterhans hinter die Kulissen des Waldes zu schauen? Dann freuen wir uns über Ihre Anmeldung.

 

Vortragsinhalte:

- Wildkunde - Verhalten der verschiedenen Tierarten, Gefahren, Krankheiten

- Jagdhunderassen und deren Einsatzgebiete bei der Jagd

- Jagd warum? Erklärung der Jagdsysteme und deren Auftrag

- Die Ausbildung zum Jäger

- Das Jagdjahr und die Organisation

- Richtiges Verhalten bei Unfällen mit Wild

- Anlauf-/Kontaktstellen

- Leinenpflicht - Gründe dafür und die kantonalen Unterschiede

Die Referentin

Muriel Peterhans

Jägerin

Muriel Peterhans hat die Ausbildung zur Jägerin im Sommer 2020 abgeschlossen und engagiert sich nun im Badener Wald. Die Ungarische Vorstehhündin Fanta ist dabei stets an Muriels Seite. Sie war ausschlaggebend für den Entscheid, die intensive Jagdausbildung in Angriff zu nehmen.

 

 

Facts and Figures

Datum Samstag, 22. Mai 2021, 13.30 - 17.00 Uhr
Durchführungsort Baden AG (Baldegg)
über genauen Standort wird bei Anmeldung informiert
Referentin Muriel Peterhans, Jägerin
Kosten CHF 50 pro Person
Anmeldeschluss 20. Mai 2021
per Mail an wuff(at)wunderwelt-hund.ch
Anzahl Teilnehmende mind. 4 Personen
max. 8 Personen
max. 6 Hunde
Teilnehmende Hunde müssen verträglich mit Menschen und Artgenossen sein

Nice to know

Die Anmeldung ist verbindlich. Mit Ihrer Kursanmeldung akzeptieren Sie die Allgemeinen Geschäfts- und Kursbedingungen der Hundeschule «Wunderwelt Hund» vom Juli 2019. Kurzfristige Absagen werden in Rechnung gestellt. Der Kursplatz ist nach Zahlungseingang definitiv reserviert.

 

Zur Anmeldung