Seminare und Workshops

Dummy meets Target

Wir arbeiten in diesem Workshop an den Basics des Dummytraining (lockere Leine, Sitz-Bleib, bei-Fuss, Abrufen) sowie dem korrekten Aufnehmen, Tragen und Abgeben des Dummys. Daneben setzen wir uns mit den verschiedenen Apporten -Markierungen, Einweisen und Freiverlorensuche- auseinander.

Mit Hilfe von Targets bauen wir Rituale auf, bringen Struktur ins Training und haben wertvolle Werkzeuge zur Unterstützung des Hundes zur Hand.

 

Zum Seminar

Hibbelhunde mit Gerd Schreiber

Hibbelhunde - Sie scheinen nie müde und ständig auf Draht zu sein, vor Energie zu strotzen, sie kommen schlecht zur Ruhe, schäumen oft über vor Energie, haben Mühe still zu halten, werden bei der kleinsten Belastung zappelig und unruhig, zeigen exzessives Verhalten, sind übereifrig und können sich schlecht konzentrieren.  

Im Theorie und Praxis ergründen wir in diesem 2-Tages-Seminar mögliche Ursachen für die ständige Nervosität und übermässige Aktivität und leiten daraus Anleitungen für den täglichen Umgang mit diesen ganz besonderen Hunden ab. Wir suchen nach Ursachen, anstatt vorschnell Symptome zu bekämpfen. 

 

Zum Seminar

 

Auf den Spuren der Wildtiere

 

Interessiert es Sie, welche Tiere unseren Wald bewohnen und wie sie sich verhalten? Interessieren Sie sich für die verschiedenen Jagdhundetypen und deren Verwendungszweck? Möchten Sie wissen, wie Sie sich beim Zusammentreffen mit Wild korrekt verhalten? Gibt es Fragen, die schon lange einmal einem Jäger stellen wollten? Lorenz Diebold, Jungjäger aus Baden gibt gerne Antwort und freut sich auf Sie.  

 

Zum Angebot

Vortrag Interpretation der Körpersprache

An diesem Vortragsabend beschäftigen wir uns mit den spannenden Themen der ethologischen Funktionskreise, der 4 Fragen nach Tinbergen, den Emotionen unserer Hunde und der Geometrie der Körpersprache. Gemeinsam mit Referent Gerd Schreiber wollen wir uns die verschiedenen Möglichkeiten der Interpretation vom Ausdrucksverhalten unserer Hunde anschauen und sie auf ihre Praxistauglichkeit hin untersuchen. 

Tauchen Sie mit uns ein, in die so spannende Welt der hündischen Kommunikation!



Zum Vortrag